tellz.me™ Computer Bild Aktion September 2019
Informationen gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)   Stand September 2019 


Liebe Interessentin, lieber Interessent,

wir freuen uns, dass Dir eine selbstbestimmte und respektvolle Kommunikation wichtig ist.

Wir sind überzeugt, mit tellz.me™ ein ganzes Kommunikationssystem vorzustellen, dass in seinem Funktionsumfang einmalig ist, privat wie geschäftlich eine selbstbestimmte und respektvolle Kommunikation ermöglicht und die Anforderungen der DS-GVO erfüllt, auch für den unternehmerischen Bereich.

Wir informieren Dich an dieser Stelle gerne über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unserer Computer Bild Aktion und Deine diesbezüglichen Rechte.

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche i.S.d. Art. 4 Satz 7 DS-GVO ist die 
tellz.me™ International GmbH, Goethestr. 2, 27374 Visselhövede, Geschäftsführer Timo Bösch,
Tel.: +49 (0) 4262 91 844 54, E-Mail: info@tellz.me

Wir haben einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt. Diesen erreichst Du direkt und vertraulich entweder über die oben genannte Postadresse mit dem Zusatz „An den Datenschutz-beauftragten“ im Adressfeld oder über die spezielle E-Mail-Adresse dpo@tellz.me. Für allgemeine Fragen zum Datenschutz oder zur Geltendmachung Deiner Rechte aus der DS-GVO kannst Du auch die E-Mail-Adresse privacy@tellz.me verwenden.

Welche Daten wir erheben
1. Beim Besuch unserer Webseiten und / oder der Nutzung von tellz.me™ über die Webseite my.tellz.me informiert Dich die jeweilige allgemeine Datenschutzerklärung zur Webseite darüber, welche Daten wie, warum, wie lange und auf welcher Grundlage verarbeitet werden. Diese Datenschutzerklärungen sind aufrufbar über:

Für unsere allgemeinen Seiten:
https://app.tellz.me/de-de/datenschutzerklarung


Für unsere „Log-In-Seite“:
https://my.tellz.me/dataprotection/de

2. Beim Besuch unserer speziellen Webseite für die Computer Bild Aktion September 2019 geben wir Dir zusätzlich die folgenden Erklärungen zur Verarbeitung der dort erhobenen Daten:

Art der Daten

Die Daten, die erhoben werden, ersiehst Du aus den jeweiligen Eingabefeldern.
Die Angabe der E-Mail-Adresse, mit der Du Dich für tellz.me™ registriert hast, ist zwar freiwillig. Ohne diese Angabe können wir Dir aber aus technischen Gründen das Angebot der für ein Jahr kostenlosen Premium-Variante nicht machen. Wir brauchen die E-Mail-Adresse zur Zuordnung zu einem Account. 
Die kostenfreie Community-Variante bleibt nutzbar.

Die Angabe, ob Du Unternehmer*in bist und die Angaben zu Deiner Telefonnummer und Deinem Geschäftsfeld sind freiwillig. Ohne sie können wir keine Beispiele und Tipps zu tellz.me™ und Lookz.me™ speziell in Deiner Branche mit Dir teilen.

Zwecke und Rechtsgrundlagen sowie Empfänger Deiner Daten

● E-Mail-Adresse, mit der Du Dich bei tellz.me™ registriert hast: Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen, Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO.

Sofern Du einwilligst, dass wir Dir eine Einladung (plus eine Erinnerung) zu einem AppTraining an diese E-Mail-Adresse schicken, nutzen wir die E-Mail-Adresse auch für diesen Zweck. Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO, Deine Einwilligung.

● Die Angabe, ob Du Unternehmer*in bist und die Angaben zu Deiner Telefonnummer und Deinem Geschäftsfeld nutzen wir, um Dich im Rahmen unserer Aktion per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren, um mit Dir Beispiele und Tipps zur branchenspezifischen Nutzung von tellz.me™ und der Erweiterung Lookz.me™ zu teilen.
Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO, Deine Einwilligung. 
Weitere Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO, genauer: unser berechtigtes Interesse, über das Produkt unseres Unternehmens zu informieren.

Deine Daten werden nur durch die Verantwortliche verwendet und auch dort nur durch die Stellen, die diese für die Erfüllung der oben genannten Zwecke brauchen.


Speicherdauer
Wir verarbeiten und speichern die Daten nur so lange, wie dies für die genannten Zwecke notwendig ist, oder uns eine rechtliche Verpflichtung trifft, die Daten zu speichern.
Solange Du die tellz.me™ App nutzt, speichern wir die dafür notwendigen Daten. Danach gelten evtl. noch rechtliche Aufbewahrungspflichten aus verschiedenen Gesetzten. Für diesen Zeitraum sperren wir die Daten gegen eine weitere Verarbeitung.

Sofern es zu einer Geschäftsverbindung zwischen Deinem Unternehmen und uns kommt, speichern wir die Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung und die daran anknüpfenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen.

Falls und wenn nicht mehr mit Interesse an einer Kontaktaufnahme und/oder auch nicht mehr mit einer Antwort auf unsere Aktion zu rechnen ist und keine Aufbewahrungspflichten bestehen, werden wir die anderen genannten Daten löschen. Solange Du Interesse an weiteren Informationen oder weiteren Kontaktaufnahmen bekundest, werden wir die Daten so lange speichern und für gelegentliche Nachfragen verwenden, so lange von Deiner Seite noch Interesse an einer Kontaktaufnahme signalisiert wird. Sofern Du einer Verwendung der Daten für Werbemaßnahmen widersprichst, müssen wir diese unbegrenzt speichern, um zukünftig den Widerspruch beachten zu können. Die Daten werden dann jedoch für jede andere Verarbeitung gesperrt.

Keine automatisierte Entscheidungsfindung / Profiling
Als verantwortungsvolles Unternehmen nehmen wir keine automatisierte Entscheidungsfindung und kein Profiling vor.

Deine Rechte in Bezug auf die Daten
Dir stehen in Bezug auf die Dich betreffenden personenbezogenen Daten die folgende Rechte zu (vgl. Art. 13 Abs. 2 DS-GVO):
Recht nach Art. 15 DS-GVO auf Auskunft über eine Verarbeitung Deiner Daten bei uns
Recht nach Art. 16 DS-GVO auf Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung unvollständiger Daten
Recht nach Art. 17 DS-GVO auf Löschung von personenbezogenen Daten, sofern die dort niedergelegten Voraussetzungen erfüllt sind.
Recht nach Art. 18 DS-GVO auf Einschränkung der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, sofern die dort niedergelegten Voraussetzungen erfüllt sind.
Recht nach Art. 20 DS-GVO auf Übertragbarkeit Deiner Daten, die wir mit Deiner Einwilligung erhalten haben.
Recht auf Beschwerde nach Art. 77 DS-GVO bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. 
Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover. Telefon: 0511 120 4500, 
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de Du kannst Dich auch an die für Deinen Aufenthalts- oder Arbeitsort zuständige Behörde wenden.

Widerruf Deiner Einwilligung
Sofern wir Daten von Dir aufgrund Deiner Einwilligung verwenden, also wie oben beschrieben, kannst Du Deine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dafür genügt eine E-Mail an privacy@tellz.me oder ein Brief an die Adresse unter ‚Verantwortlicher‘.

WIDERSPRUCH NACH ART. 21 DS-GVO GEGEN DIE VERWENDUNG DEINER DATEN
DU HAST DAS RECHT, JEDERZEIT GEGEN DIE VERARBEITUNG DER DICH BETREFFENDEN PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE AUFGRUND UNSERES BERECHTIGTEN INTERESSES NACH ART. 6 ABS. 1 BUCHSTABE F DS-GVO ERFOLGT, WIDERSPRUCH EINZULEGEN AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS DEINER PERSÖNLICHEN SITUATION ERGEBEN.

EBENSO HAST DU DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN EINE VERWENDUNG DEINER DATEN FÜR ZWECKE DER DIREKTWERBUNG EINZULEGEN. DIE DATEN WERDEN DANN NICHT MEHR FÜR DIESE ZWECKE VERARBEITET.

DEN WIDERSPRUCH KANNST DU JEDERZEIT IN TEXTFORM UNS GEGENÜBER ERKLÄREN. DAFÜR GENÜGT EINE E-MAIL AN PRIVACY@TELLZ.ME ODER EIN BRIEF AN DIE ADRESSE UNTER ‚VERANTWORTLICHER‘. Bitte stelle uns dabei so viele Informationen zur Verfügung, dass wir Deinen Widerspruch eindeutig Deiner Person zuordnen und für die Zukunft beachten können.